Warten auf die Tour de France: Treffen mit Davide Cassani und Dmitrij Konysev

Comune di Novafeltria

Zum ersten Mal fährt die Tour de France auf den Straßen des Bel Paese: Sie durchquert die Regionen, die dazu beigetragen haben, den Radsport in Italien groß zu machen, überquert Berge, fährt durch außergewöhnliche Landschaften und auf Strecken, die von Geschichte, Kunst und italienischem Charme umgeben sind.

Auf der ersten Etappe des Grand Départ - Florenz Rimini - werden die Städte der Kunst, der Literatur und der Architektur berührt. Die Route ist eine Hommage an Gino Bartali und führt durch die Orte, die ihn zu einem der großen Meister des italienischen Radsports werden ließen. Anschließend geht es über die malerischen Straßen des toskanisch-emilianischen Apennins und durch die Gemeinde Novafeltria bis zu den Stränden der Adria.

Im Vorfeld dieses wichtigen Ereignisses wird Novafeltria den Grand Depart mit einer Konferenz würdigen, bei der Davide Cassani und Dmitrij Konysev die Hauptrollen spielen:

"Ich und die Tour - Anekdoten und Erfahrungen von zwei Champions".
Davide Cassani und Dmitrij Konysev sprechen über ihre Tour de France

Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltungen können sich ändern. Bitte kontaktieren Sie die Organisatoren, bevor Sie vor Ort sind.

VERANSTALTUNGSLINK
­WO

­ frei

TAGE & STUNDEN
DIE INFORMATIONEN ­

Sie könnten auch interessiert sein an......