Mystfest

Comune di Cattolica

Abel Ferrara, Stefano Nazzi, Elisa De Marco, Massimo Carlotto, Marco Maisano, Antonio Iovane und Luca Iaccarino gehören zu den ersten Gästen, die für die Ausgabe 2024 des MystFestes angekündigt wurden.
Eine Woche voller Geschichten, Podcasts, Musik und Kino, die dem Krimi, Noir und True Crime gewidmet ist.

Abel Ferrara wird das MystFest 2024 eröffnen, das Mystery- und Thriller-Festival, das vom 24. bis 29. Juni stattfindet. Der amerikanische Regisseur und Drehbuchautor kehrt nach Cattolica zurück, nachdem er 1991 im Wettbewerb mit King of New York und mit einer Retrospektive seiner wichtigsten Werke dort war.

Am Montag, den 24. Juni, wird Ferrara der Protagonist einer einmaligen Abendveranstaltung sein, die seiner Karriere gewidmet ist und bei der es auch möglich sein wird, der Vorführung von King of New York und Tommaso beizuwohnen, dem Film, der 2021 auf dem Festival von Locarno vorgestellt wurde, wo er den Pardo für die beste Regie gewann. Die Außergewöhnlichkeit der Anwesenheit des großen Meisters des Kinos wird auch durch die Meisterklasse unterstrichen, die er am Nachmittag des Dienstag, 25. Juni, für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern abhalten wird.

Auf dem Programm stehen außerdem eine Hommage an Roger Corman, der am 9. Mai verstorben ist und 1995 Präsident der MystFest-Jury war, sowie die Vorführung der restaurierten 4K-Version des ersten animierten Thrillers der Geschichte, Perfect Blue, Satoshi Kon's Meisterwerk aus dem Jahr 1997.

Der Scheinwerfer auf die Welt der Podcasts im Jahr 2023 findet in diesem Jahr dank der Partnerschaft mit OnePodcast eine noch breitere Bühne: Am Abend des Freitag, 28. Juni, werden vier der bekanntesten und beliebtesten Podcaster wie Carlo Lucarelli, Elisa De Marco, Marco Maisano und Antonio Iovane, vier verschiedene Stile zum Erzählen von Detektivgeschichten, Ermittlungen, wahren Verbrechen, Geschichten, die Millionen von Fans und eine ständig wachsende Zahl von treuen Hörern einbeziehen.

Zu den Terminen in der Hauptarena des MystFestes gehört die große Rückkehr von Stefano Nazzi (Donnerstag, 27. Juni) für eine Lesung aus Canti di guerra, dem Anfang Mai erschienenen neuen Roman, in dem der Autor von Indagini das Mailand der 1970er Jahre erzählt.

Außerdem gibt es wieder die Gialli sotto l'ombrellone, Treffen mit Autoren am Strand, das Caffè in giallo in den historischen Häusern der Stadt, Ausstellungen und Musik, mit dem Live-Soundtrack zu The Mystic, einem Stummfilm von Tod Browning aus dem Jahr 1925, gespielt von Roberta Sammarelli und Collettivo Soundtracks 2024 (Mittwoch, 26. Juni).

Massimo Carlotto, Cristina Rava, Valentina Mira und Rossella Scarponi sind nur einige der Autoren, die auf dem Festival vertreten sind und ein Programm präsentieren, das von morgens bis abends jeden Ort der Stadt gelb färbt.

Am letzten Abend des MystFestes, Samstag, den 29. Juni, findet die Preisverleihung für den Gewinner des Wettbewerbs in Zusammenarbeit mit Il Giallo Mondadori 51st Premio Gran Giallo Città di Cattolica statt.

Am selben Abend wird dank der Zusammenarbeit mit dem UlisseFest, dem Reisefestival von Lonely Planet, der Gastrokritiker und Journalist Luca Iaccarino zu Gast sein, um mit seinem neuen Roman Qualcuno sta uccidendo i più grandi cuochi d'Italia in die zeitgenössische Küche und in Krimis einzutauchen.

Das Bild für das MystFest 2024 stammt von Tanino Liberatore, das Grafikdesign von Alessandro Baronciani.

Die Arbeit von Liberatore ist natürlich mit der Ausstellung von Andrea Pazienza The Young Paz! verbunden. Andrea Pazienza aus Pescara und darüber hinaus, die bis zum Ende des MystFestes in der Galleria Santa Croce zu sehen ist und die tiefe Verbundenheit zwischen den beiden Künstlern unterstreicht.

Die Veranstaltungen können sich ändern. Bitte kontaktieren Sie die Organisatoren, bevor Sie vor Ort sind.

VERANSTALTUNGSLINK
­WO

­ frei

TAGE & STUNDEN
DIE INFORMATIONEN ­
tel 0541966621

Sie könnten auch interessiert sein an......

US BAILA

Cattolica Cattolica (RN) 11 Juni - 10 Sept 2024