Sommernoten Portoverde Musikfest

Comune di Misano Adriatico

In diesem Jahr wird "Note d'Estate", die Veranstaltung des Centro Musicale Vivaldi, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Misano Adriatico organisiert, die jeden Donnerstag Musik auf den Piazzale Colombo in Portoverde bringt.

An acht Terminen, beginnend am Donnerstag, den 4. Juli, wird ein Programm aus verschiedenen Genres geboten, das junge Künstler und Bands aus der lokalen Musikszene und darüber hinaus auf die Bühne bringt.

Eröffnet wird das Festival am Donnerstag, den 4. Juli, vom Singer-Songwriter Davide Ricci aus Misano, der mit "Cantautori e non..." eine Hommage an die Künstler präsentiert, die ihn begleitet und zum Komponieren inspiriert haben: von De André bis Vasco, über Graziani, Dalla, Bennato, Silvestri, Battisti, De Gregori, Berté und Celentano.

Am 11. Juli ist Silvia Wakte an der Reihe, eine Gitarristin und Sängerin, die ihre musikalische Ausbildung zwischen Italien und den USA absolviert hat. Sie wird eine Reise in Gebiete vorschlagen, in denen der Rock eine Frau ist und seine Spuren hinterlässt, zwischen Epochen, Kontaminationen und Tabus.

Am 18. Juli werden The Crawfischers, ein Duo mit Country- und Blues-Hintergrund, von dem in Rimini geborenen Marco Betti mit seiner röhrenden Mundharmonika begleitet.

Am 25. Juli gibt es ein Rock-Akustik-Duo, das du nicht verpassen solltest: die Luciferos. Lucia Solferino, Geigerin im Ensemble Symphony Orchestra, und Eros Rambaldi, Kontrabassist im Mosaic Jazz Collective, vereinen ihre scheinbar entfernten Klangwelten im Rock.

Am Donnerstag, den 1. August, ist das Mirò an der Reihe, ein Saxophonquartett, das mit seinem Repertoire die klanglichen, ausdrucksstarken und virtuosen Fähigkeiten dieses vielseitigen Instruments hervorhebt und unterstreicht.

Am 8. August wird auf der Bühne am Piazzale Colombo die Energie von Limbo Tree zu hören sein, einem Kollektiv, das seit vielen Jahren die Gebiete der jamaikanischen Musik in all ihren Formen erkundet und ihre Klangnuancen rekonstruiert.

Am 22. August ist ein weiteres Quartett an der Reihe, die Minor Swinger, vier etablierte Musiker aus der Romagna, von denen zwei Mitglieder und Gründer von Quintorigo sind. Mit ihrem Jazz- und Swing-Repertoire werden sie die Zuhörer in die rauchige und grenzüberschreitende Atmosphäre einer Pariser "Bal Musette" der 1940er Jahre eintauchen lassen.

Den Abschluss bildet am 29. August Terence Kill, ein explosives Trio, das eine Mischung aus unvergesslichen Songs in der Atmosphäre des Surf-Rocks der 60er Jahre, Rock'n'Roll und originellen Neuinterpretationen der Soundtracks von Film-Meisterwerken, die Geschichte geschrieben haben, präsentieren wird.

Alle Konzerte des Note d'Estate Festivals beginnen um 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltungen können sich ändern. Bitte kontaktieren Sie die Organisatoren, bevor Sie vor Ort sind.

VERANSTALTUNGSLINK
­WO

­ frei

TAGE & STUNDEN
DIE INFORMATIONEN ­
+39 0541.615520

Sie könnten auch interessiert sein an......

Scintille, die Theaterkritik von Misano Adriatico

Misano Adriatico Misano Adriatico (RN) 01 Juli - 05 Aug 2024

SPARTAN RACE

Misano Adriatico Misano Adriatico (RN) 20 Sept - 22 Sept 2024

MotoGP verdoppelt sich mit dem Großen Preis der Emilia-Romagna

Misano Adriatico Misano Adriatico (RN) 20 Sept - 22 Sept 2024